Online-shop für Baumpatenschaften

Einen aktiven Beitrag zum regionalen Klimaschutz kann man mit nur wenigen Klicks auf dem modernen und intuitiven Online-Shop von Zukunftsbaum Bayern leisten. Emotionale Bildwelten, aussagekräftige Icons sowie packende und informative Texte sorgen für ein optimales Nutzererlebnis, während suchmaschinenoptimierte Blogbeiträge organischen Traffic generieren.

Die übersichtlich gestalteten Projektseiten halten die Baumpat:innen mit allen wichtigen Eckdaten, verspielten Grafiken und Statistiken über den Fortschritt auf dem Laufenden. Darüber hinaus sprechen zielgruppenspezifische Landingpages die Bedürfnisse der drei Kundenkreise Privatpersonen, Unternehmen und Gemeinden direkt an. Für die im Benutzerprofil erstellbaren Baumzertifikate, stehen den Baumpat:innen ansprechende Gestaltungsvarianten zur Verfügung, die sich ganz einfach kombinieren und mit individuellen Texten versehen lassen. Zudem stehen je nach Anzahl der erworbenen Bäume verschiedene Siegel zur Einbindung auf der eigenen Website bereit.

Der intuitiv bedienbare Online-Shop gewährt einen sympathischen Einblick in die Arbeit der Brüder und vermittelt zudem, wie wichtig es ist, beim Klimaschutz gemeinsam anzupacken.

Logo & Corporate Design

Ein modernes Corporate Design mit warmen Grün- und Erdtönen verleiht der Marke einen naturnahen und sympathischen Look. Begleitet wird die Farbwelt von einem Logo, das mit seiner modernen abgerundeten Schriftart den Zukunftsgedanken des Projekts transportiert. Die beiden Wörter „Zukunftsbaum“ und „Bayern“ sind miteinander verwachsen und vermitteln so den Zusammenhalt, der in Zeiten des Klimawandels so wichtig ist. In den oberen Teil des Buchstabens „k“ wurde ein Baumspross platziert, der nicht nur das Ziel des Projekts, sondern auch die Hohlspatentechnik, mit der die Jungbäume gepflanzt werden, visualisiert.

Nachhaltigkeitsbericht für den Energiedienstleister

Als regional verwurzelter Energie- und Wasserdienstleister sieht sich die REWAG jeher in der Verantwortung für die Menschen in und um Regensburg – aber auch für den Umweltschutz. Deshalb hat die REWAG ihr Handeln bereits seit vielen Jahren auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. creativconcept hat den regionalen Energiedienstleister dabei unterstützt, die Maßnahmen und Fortschritte der vergangenen Jahre sowie die Ziele für die Zukunft in einem Nachhaltigkeitsbericht zu bündeln.

Hierfür haben wir ein Layoutkonzept auf Basis des bestehenden Corporate Designs entwickelt. Die Konzernfarbe Blau wurde für die Broschüre um weitere Farbabstufungen mit Grünanteil erweitert, um den nachhaltigen Charakter des Berichts stärker hervorzuheben. Die zentralen Fakten und Zahlen werden mit anschaulichen Tabellen und liebevollen Schaubildern transportiert. Aufgelockert wird das Layout mit großflächigen emotionalen Bildwelten und ausdrucksstarken Illustrationen. Der 52-seitige Nachhaltigkeitsbericht 2020 steht als digitale Broschüre auf der REWAG-Webseite zum Download bereit und wurde zusätzlich auf umweltfreundliches Naturpapier gedruckt.

Eine Imagebroschüre, die ins Auge sticht

Schrill, bunt und auffällig: Für die Konzeption und Umsetzung einer Imagebroschüre für die DGO haben wir tief in den Farbeimer und die Design-Trickkiste gegriffen. Denn schließlich soll die innovative Angebotsvielfalt des Projekts klar an die Zielgruppe – also regionale Gründer:innen, Start-ups, aber auch Investoren und Business Angels – kommuniziert, die Ziele und das Engagement der DGO lebendig transportiert und die Leser:innen zum Mitmachen animiert werden. Mit einer frischen und modernen Tonalität werden Networking-Events, Workshops, Coachingprogramme und Workspaces vorgestellt und das große Netzwerk der DGO veranschaulicht. Damit die Broschüre wirklich alle Blicke auf sich zieht, kommt sie in einem knalligen Neon-Orange daher und wurde mit stylischen Collagen versehen, die den Ideenreichtum der Gründer:innen widerspiegeln und perfekt zum innovativen Charakter der DGO passen.

Nachhaltigkeitsbericht für den Welterbeverbesserer

das Stadtwerk.Regensburg und seine Tochterunternehmen tragen mit ihren umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Mobilität und Freizeit zur hohen Lebensqualität und Attraktivität der Stadt Regensburg und der Region bei. Dabei hat der Konzern schon früh nachhaltige Wege eingeschlagen, um sich aktiv den ökologischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen. Die bereits erreichten Meilensteine sowie die zukünftigen Ziele in Sachen Nachhaltigkeit hat das Stadtwerk.Regensburg nun im Nachhaltigkeitsbericht 2020 gebündelt.

Um die Inhalte des Berichts übersichtlich und lebendig an die Leser:innen zu vermitteln, hat creativconcept ein modernes Layoutkonzept beigesteuert, das auf dem Corporate Design des Konzerns basiert und durch neue Elemente erweitert wurde. Neben der Konzernfarbe Blau haben nun auch weitere Farbabstufungen mit höherem Grünanteil Einzug in das Layoutdesign gefunden. Wiederkehrende Illustrationselemente, emotionale Bildwelten, übersichtliche Tabellen und ansprechenden Schaubilder verwandeln die Daten und Zahlen zudem in eine spannende Lektüre. Die digitale Version des Berichts kann auf der Website von das Stadtwerk.Regensburg heruntergeladen werden – die Printfassung wurde auf umweltfreundlichem Naturpapier gedruckt.

Gestaltungskonzept E-Busse

Um den nächsten Schritt in Richtung der klimafreundlichen und nachhaltigen Mobilität zu gehen, hat es sich das Stadtwerk.Mobilität zum Ziel gemacht, seine Busflotte Schritt für Schritt auf emissionsfreie Fahrzeuge umzustellen. Eine moderne Optik wurde den elektrischen Bussen mit einem Gestaltungskonzept von creativconcept verliehen, das deren zukunftsweisende Antriebsart klar in den Fokus stellt.

Fotos: Simon Gehr für das Stadtwerk.Regensburg

Bäderkampagne

Der perfekte Sommerurlaub zuhause – unter diesem Motto haben wir eine abwechslungsreiche Kampagne konzipiert, die die Zielgruppe sowohl im Print-Bereich als auch in den sozialen Medien mit einer direkten Ansprache für sich gewinnen konnte. Konkret bestand unser Ziel darin, auf das Angebot der das.Stadtwerk Bäder aufmerksam zu machen und Zeitungsleser sowie Social Media Nutzer zu einem Besuch der Bäder zu animieren – und so für einen gesteigerten Ticketverkauf zu sorgen.

Social Media Marketing

Um die Reichweite der Botschaft zu erhöhen haben wir parallel für Facebook und Instagram vier Sponsored Posts und eine Video-Anzeige entwickelt, die unterstützt mit sympathischen Headlines und einer fröhlichen Bilderwelt direkt Lust auf einen Besuch im Freibad machen. Mit einem Targeting, dass passgenau auf die gewünschte Zielgruppe ausgerichtet ist, konnten wir die Anzeigen direkt dort platzieren, wo sie am besten ankommen.

Zielgruppenstarke Kommunikationsmaßnahmen

Für die Freizeiteinrichtungen von das Stadtwerk.Bäder und das Stadtwerk.Arenen sowie die Busse, zukunftsweisenden E-Mobilitätsprojekte und Parkhäuser von das Stadtwerk.Mobilität entwickeln wir regelmäßig aufmerksamkeitsstarke Kommunikationsmaßnahmen für alle Kanäle: aktiv, modern, frisch und erlebnisorientiert und stets mit einem Augenzwinkern.

Zielgruppen punktgenau ansprechen. Emotionen wecken. Wiedererkennungswert schaffen.

Kampagne „Team Ökostrom”

AUFGABENSTELLUNG
Das Stromprodukt rewario.strom.natur ist die optimale Lösung für umweltbewusste Kunden, die regionale erneuerbare Energie nutzen möchten. Wer sich für diesen Tarif entscheidet, erhält 100 % Ökostrom aus dem Uniper-Wasserkraftwerk Regensburg – zudem ist in dem Ökostromprodukt ein Förderbeitrag enthalten, den die REWAG in regenerative Neuanlagen sowie Energieeffizienz- und Umweltverträglichkeitsmaßnahmen in der Region investiert. Mit einer großangelegten Kampagne unter dem Namen „Team Ökostrom” soll das Produkt rewario.strom.natur und seine vielen Vorteile kommuniziert und Neu- sowie Bestandskunden der REWAG zu einem Tarifwechsel animiert werden.

REALISIERUNG
Wer große Ziele erreichen will, muss Teamgeist beweisen – das trifft nicht nur beim Fußball, sondern auch beim Klimaschutz zu. Passenderweise haben wir eine sympathische Kampagne entwickelt, die beide Themen humorvoll und schlüssig vereint. Der erste Schritt war die Entwicklung eines einprägsamen „Team Ökostrom”-Logos, das sich auf allen Kommunikationsmaßnahmen wiederfindet. Eingeleitet wurde die Kampagne mit einer spannenden Teaser-Anzeige, gefolgt von Flyer, Mailing und flächendeckender Außenwerbung, die allesamt mit einer frischen Tonalität und Bildsprache daherkommen. Auch die limitierte Team-Bag und die darin enthaltenen Gadgets, die alle neuen Teammitglieder gratis erhalten, sind gestalterisch wie aus einem Guss und motivieren zum Transfer ins Team Ökostrom. Ein klares 1:0 fürs Klima – und für die REWAG.

Unter dem Aspekt „Teamgeist“ werden die Themen Klimaschutz und Fußball zu einer stimmigen und sympathischen Kampagne zusammengeführt.

Geschäftsberichte Finanzkommunikation

Jede Zahl hat ein Gesicht – unter diesem Motto veröffentlicht die Diözese jährlich ihren Jahres- und Finanzbericht und legt damit ihre Zahlen offen. Darin gibt sie einen Überblick über die Verwendung der Kirchensteuermittel und trägt somit zu mehr Finanztransparenz bei. Damit die Daten und Fakten nicht nur einfach und nüchtern, sondern emotional und gleichzeitig verständlich transportiert werden, haben wir ein Corporate Design-Konzept für alle visuellen Publikationen entwickelt, welches das nüchterne Zahlenwerk in eine spannende und anschauliche Lektüre verwandelt.

Mit anschaulichen Infografiken, einer lockeren Bildsprache und sinnvollen Struktur verwandeln wir ein nüchternes Zahlenwerk in eine spannende Lektüre.

Flyer Kirchensteuer

„Was macht die Kirche eigentlich mit meinem Geld?“ Diese und weitere häufige Fragen zur Kirchensteuer beantwortet das Bistum Regensburg in einem kompakten Flyer. Den praktischen 6-Seiter haben wir im bestehenden Corporate Design gestaltet und übersichtlich strukturiert. Mit knackigen Texten ohne juristischen Kauderwelsch und anschaulichen Grafiken vermittelt der Flyer alle wichtigen Zahlen und Fakten – klar und nachvollziehbar.

E-Mobilität für Regensburg

Damit die E-Mobilität in Regensburg und der Region Fahrt aufnehmen kann, arbeitet die REWAG seit mehreren Jahren an dem Ausbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge. Bisher wurden mehr als 100 Ladestationen mit rund 200 Ladepunkten errichtet, die mit rewario.strom.natur, also 100 % regional erzeugtem Ökostrom betrieben werden. Zudem liefert die REWAG sauberen Strom für die Mobilitätsprojekte von das Stadtwerk.Regensburg. Im minimalistischen aber trotzdem auffälligen Corporate Design der REWAG haben wir die Beklebungen der Ladesäulen und Fahrzeuge gestaltet. Darüber hinaus haben wir witzige Postkarten entworfen, mit denen man Falschparkern auf E-Parkplätzen einen Denkzettel verpassen kann.

Emil – die WelterbeLINIE

AUFGABENSTELLUNG
Seit 2017 ist der umweltfreundliche Elektrobus „emil“ auf leisen Sohlen in den Gassen der Regensburger Altstadt unterwegs. Die grünen Midi-Busse fahren mit 100 % Ökostrom der REWAG und bringen Bürger und Touristen bequem und emissionsfrei zu den Sehenswürdigkeiten, Shopping- und Gastronomie-Hotspots der Domstadt. Mit einer ansprechenden Kampagne sollte nun die neue Altstadtlinie beworben und ihre Präsenz prominent kommuniziert werden – damals noch unter der Firmierung Stadtwerke Regensburg (SWR).

REALISIERUNG
Im Mittelpunkt unserer Kamapnenumsetzung stehen sympathische und nahbare Testimonials, die den Nutzen der neuen WelterbeLINIE unmittelbar transportieren und das tägliche Leben im Stadtkern widerspiegeln. Mithilfe stimmiger Illustrationen und einer durchdachten Farbkomposition wird die positive Umweltbilanz der E-Busse hervorgehoben. Unterstrichen werden die Werbebotschaften mit treffenden Slogans, mit denen sich die Bürger und Besucher Regensburgs gleichermaßen identifizieren können.

Infoleitsystem das Stadtwerk.Westbad

AUFGABENSTELLUNG
Im Zuge der Umfirmierung, der Einführung des neuen Corporate Designs und der Umbauarbeiten von das Stadtwerk.Westbad stand 2018 eine umfassende Aktualisierung des Infoleitsystems an. Für die Eingangshalle und alle Innen- und Außenbereiche des Schwimmbades sollten Gestaltungslösungen für die Informationsträger entwickelt werden, die die Besucher klar und systematisch zum Ziel führen und alle wichtigen Informationen vermitteln.

REALISIERUNG
Mit der Entwicklung einheitlicher und imagewirksamer Kommunikationselemente und der ausgefeilten Platzierung langfristig gültiger sowie wechselnder Informationen wird der Informationsbedarf der Besucher zielgenau gedeckt. Durch das neue Leitsystem wird der neue Markenauftritt erfolgreich transportiert – außerdem konnte ein modernes Refreshing des Eingangsbereichs erreicht werden. Fotos: © Hanno Meier im Auftrag von das Stadtwerk Regensburg.Bäder und Arenen GmbH.

Messestand mit Wiedererkennungswert

Mit einem überzeugenden Messestand lassen sich effektiv neue Kunden gewinnen, bestehende Kontakte vertiefen und neue knüpfen. Für den Messestand der bayernhafen Gruppe haben wir anschauliche und aufmerksamkeitsstarke Grafiken und Schriftzüge sowie ansprechende Roll-Ups konzipiert, die alle Kernbotschaften des Unternehmens klar transportieren. Die stimmige Farbgebung in Blau schafft einen Wiedererkennungswert – gleichzeitig bilden die roten Stühle der Sitzgruppe einen wirkungsvollen Kontrast.

Einprägsames Corporate Design

Damit die bayernhafen Gruppe mit einem einheitlichen visuellen Erscheinungsbild glänzen kann, haben wir ein Coporate Design entwickelt, das die Unverwechselbarkeit und Wiedererkennung des Unternehmens sicherstellt. Die Grundfarbe Blau untermalt das Thema „Hafen“ – den einzelnen Standorten und Produkten werden wiederum eigene Farben zugeordnet. Die Kontinuität wird außerdem durch vordefinierte Schriftarten und Gestaltungselemente gewährleistet.

Ein einheitliches und stimmiges Corporate Design verleiht der bayernhafen Gruppe einen hohen Wiedererkennungswert.

Zweisprachige Imagebroschüren

Für die bayernhafen Gruppe und jeden der einzelnen Standorte haben wir informative und anschauliche Imagebroschüren gestaltet, die alle wichtigen Eckdaten und Services der bayerischen Häfen zweisprachig vermitteln.

Mailing mit Gewinnspiel

Dieses Direktmailing bleibt garantiert im Gedächtnis: Mit grafisch aufbereiteten Rätseln und einem Gewinnspiel haben wir das Interesse der Empfänger geweckt. Zu gewinnen gab es zwei witzige Frühstücksbrettchen, mit denen die bayernhafen Gruppe viele Sympathiepunkte sammeln konnte.

Übersicht