Nachhaltigkeitsbericht 2021

Für unseren Kunden Kelheim Fibres ist „Nachhaltigkeit“ eine essentielle Säule der Unternehmenspolitik. Der Hersteller von Viskose-Spezialfasern gestaltet seine Herstellungsprozesse nachhaltig und zukunftsorientiert und legt seinen Fokus darauf, Ressourcen zu schonen, Emissionen zu minimieren und die Kreisläufe der Faserproduktion lückenlos zu schließen. Einen Überblick über die Maßnahmen und Fortschritte gewährt nun der englischsprachige Nachhaltigkeitsbericht 2021, für den creativconcept die Konzeption und Gestaltung beigetragen hat.

Passend zur Thematik des Berichtes haben wir ein Layout entwickelt, das auf dem neuen Corporate Design des Viskoseherstellers basiert – die Hauptrolle spielt nun allerdings die Farbe Grün. Wichtige Zahlen und Fakten werden in übersichtlichen und schnell erfassbaren Tabellen und Diagrammen dargestellt. Zentrale Kennzahlen fallen in grünen Info-Boxen sofort ins Auge. Der Kapitel-Einstieg hebt sich jeweils durch seine Recyclingpapier-Optik hervor und erleichtert die Orientierung im 68-seitigen Bericht. Weiterhin wird das Layout durch emotionale Bildwelten, liebevolle Scribbles und hervorgehobene Zitate aufgelockert. Dem Nachhaltigkeitsgedanken folgend erscheint der Bericht übrigens nur digital und nicht gedruckt.

Nachhaltigkeitsbericht für den Energiedienstleister

Als regional verwurzelter Energie- und Wasserdienstleister sieht sich die REWAG jeher in der Verantwortung für die Menschen in und um Regensburg – aber auch für den Umweltschutz. Deshalb hat die REWAG ihr Handeln bereits seit vielen Jahren auf Nachhaltigkeit ausgerichtet. creativconcept hat den regionalen Energiedienstleister dabei unterstützt, die Maßnahmen und Fortschritte der vergangenen Jahre sowie die Ziele für die Zukunft in einem Nachhaltigkeitsbericht zu bündeln.

Hierfür haben wir ein Layoutkonzept auf Basis des bestehenden Corporate Designs entwickelt. Die Konzernfarbe Blau wurde für die Broschüre um weitere Farbabstufungen mit Grünanteil erweitert, um den nachhaltigen Charakter des Berichts stärker hervorzuheben. Die zentralen Fakten und Zahlen werden mit anschaulichen Tabellen und liebevollen Schaubildern transportiert. Aufgelockert wird das Layout mit großflächigen emotionalen Bildwelten und ausdrucksstarken Illustrationen. Der 52-seitige Nachhaltigkeitsbericht 2020 steht als digitale Broschüre auf der REWAG-Webseite zum Download bereit und wurde zusätzlich auf umweltfreundliches Naturpapier gedruckt.

Nachhaltigkeitsbericht für den Welterbeverbesserer

das Stadtwerk.Regensburg und seine Tochterunternehmen tragen mit ihren umfassenden Dienstleistungen in den Bereichen Mobilität und Freizeit zur hohen Lebensqualität und Attraktivität der Stadt Regensburg und der Region bei. Dabei hat der Konzern schon früh nachhaltige Wege eingeschlagen, um sich aktiv den ökologischen, ökonomischen und gesellschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen. Die bereits erreichten Meilensteine sowie die zukünftigen Ziele in Sachen Nachhaltigkeit hat das Stadtwerk.Regensburg nun im Nachhaltigkeitsbericht 2020 gebündelt.

Um die Inhalte des Berichts übersichtlich und lebendig an die Leser:innen zu vermitteln, hat creativconcept ein modernes Layoutkonzept beigesteuert, das auf dem Corporate Design des Konzerns basiert und durch neue Elemente erweitert wurde. Neben der Konzernfarbe Blau haben nun auch weitere Farbabstufungen mit höherem Grünanteil Einzug in das Layoutdesign gefunden. Wiederkehrende Illustrationselemente, emotionale Bildwelten, übersichtliche Tabellen und ansprechenden Schaubilder verwandeln die Daten und Zahlen zudem in eine spannende Lektüre. Die digitale Version des Berichts kann auf der Website von das Stadtwerk.Regensburg heruntergeladen werden – die Printfassung wurde auf umweltfreundlichem Naturpapier gedruckt.

Rotary Bewerbungstraining

Sie wollen Anlagenmechaniker, Gleisbauerin, Kaufmann, Schreiner, Spenglerin, Dolmetscher oder Schauspielerin werden – 13 Jugendliche aus den 9. und 10. Klassen der St. Wolfgang Mittelschule haben am 20. Oktober 2021 am Bewerbungstraining in Kooperation mit dem Rotary-Club Regensburg Millennium teilgenommen, um sich auf die anstehenden Bewerbungsgespräche im kommenden Jahr vorzubereiten. Das Coaching wurde wie immer unter Realbedingungen durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler mussten dafür zunächst eine Bewerbungsmappe für ein Unternehmen im Raum Regensburg abgeben, darauf folgte dann ein ca. dreißigminütiges Bewerbungsgespräch mit „echten Chef:innen“, darunter auch unsere Geschäftsführerin Jacqueline Heimgärtner. Die Jugendlichen erhielten im Anschluss ein persönliches Feedback über ihr Auftreten und wertvolle Tipps für die Umsetzung ihrer beruflichen Ziele und Wünsche. Alle Beteiligten waren sich einig, dass die Veranstaltung äußerst gewinnbringend für die berufliche Zukunft der Schülerinnen und Schüler ist. Im kommenden Jahr soll es eine weitere Runde geben.

Hardcover-Buch „Der bayerischen Natur ganz nah“

Das über 270 Seiten starke Hardcover-Buch vereint die schönsten Touren, Tipps und Checklisten der COOPER Magazine in einem bildgewaltigen Werk. Outdoor- und Naturliebhaber können sich auf spannende und abwechslungsreiche Inspirationen für Mikroabenteuer im Regensburger, Passauer und Ingolstädter Umfeld freuen – egal, ob sie lieber zu Fuß, mit dem Bike, Kanu, oder im Schnee unterwegs sind. Erhältlich ist der praktische Ratgeber auf cooper-verlag. de.

Klimabroschüre

„Packen wir es an“ – unter diesem Motto steht die neue Broschüre zum Klimapaket von Knauf Insulation. Ziel war es, eine Broschüre in einem modernen und cleanen Look zu konzipieren, die Interesse für die breite Produktpalette zum Thema „nachhaltig und klimafreundlich Bauen & Dämmen“ weckt. Um das komplexe Thema leichter zugänglich zu machen, haben wir informative Grafiken entwickelt, die Anwendungsfelder und die umweltfreundlichen Vorteile der Dämmstoffe aufzeigen. So haben Kunden und Interessenten direkt alle Dämmlösungen griffbereit zur Hand – eine Broschüre mit echter Problemlösungskompetenz!

Konzeption eines Outdoor-Printmagazins

Die digitale Transformation sorgt nicht nur für eine anhaltende Erosion der Zeitungsabonnenten, sondern auch für die schleichende Abwanderung von Anzeigenkunden. In diesen medialen Umbruchszeiten haben wir ein innovatives Magazinkonzept entwickelt, das fernab von Me-too-Produkten und Stadtmagazinen einen neuen Lesermarkt und einen lukrativen Anzeigenmarkt erobert. Mit unserem bildgewaltigen und gleichzeitig informativen Outdoor-Magazin COOPER sprechen wir eine umwelt-, gesundheits- und konsumbewusste Leserschaft an, die nach Feierabend aktiv ist und Lust auf spannende Abenteuer in der Region hat, statt in die Ferne zu schweifen.

Trotz der Individualität des Konzeptes trifft das Magazin den Nerv der Zeit und folgt eindrucksvoll den kulturellen Trends.

Kampagne „Team Ökostrom”

AUFGABENSTELLUNG
Das Stromprodukt rewario.strom.natur ist die optimale Lösung für umweltbewusste Kunden, die regionale erneuerbare Energie nutzen möchten. Wer sich für diesen Tarif entscheidet, erhält 100 % Ökostrom aus dem Uniper-Wasserkraftwerk Regensburg – zudem ist in dem Ökostromprodukt ein Förderbeitrag enthalten, den die REWAG in regenerative Neuanlagen sowie Energieeffizienz- und Umweltverträglichkeitsmaßnahmen in der Region investiert. Mit einer großangelegten Kampagne unter dem Namen „Team Ökostrom” soll das Produkt rewario.strom.natur und seine vielen Vorteile kommuniziert und Neu- sowie Bestandskunden der REWAG zu einem Tarifwechsel animiert werden.

REALISIERUNG
Wer große Ziele erreichen will, muss Teamgeist beweisen – das trifft nicht nur beim Fußball, sondern auch beim Klimaschutz zu. Passenderweise haben wir eine sympathische Kampagne entwickelt, die beide Themen humorvoll und schlüssig vereint. Der erste Schritt war die Entwicklung eines einprägsamen „Team Ökostrom”-Logos, das sich auf allen Kommunikationsmaßnahmen wiederfindet. Eingeleitet wurde die Kampagne mit einer spannenden Teaser-Anzeige, gefolgt von Flyer, Mailing und flächendeckender Außenwerbung, die allesamt mit einer frischen Tonalität und Bildsprache daherkommen. Auch die limitierte Team-Bag und die darin enthaltenen Gadgets, die alle neuen Teammitglieder gratis erhalten, sind gestalterisch wie aus einem Guss und motivieren zum Transfer ins Team Ökostrom. Ein klares 1:0 fürs Klima – und für die REWAG.

Unter dem Aspekt „Teamgeist“ werden die Themen Klimaschutz und Fußball zu einer stimmigen und sympathischen Kampagne zusammengeführt.

Imagebuch mit Fokus auf Nachhaltigkeit

Mit einem hochwertigen Imagebuch präsentiert immocontec eindrucksvoll die Unternehmensphilosophie und gewährt interessante Einblicke in ihre Referenzobjekte. Das Thema Nachhaltigkeit zieht sich wie ein roter Faden durch Text und Bildsprache – abgerundet wird das Werk durch die sympatische Vorstellung des Teams und der regionalen Partner.

Geschäftsberichte Finanzkommunikation

Jede Zahl hat ein Gesicht – unter diesem Motto veröffentlicht die Diözese jährlich ihren Jahres- und Finanzbericht und legt damit ihre Zahlen offen. Darin gibt sie einen Überblick über die Verwendung der Kirchensteuermittel und trägt somit zu mehr Finanztransparenz bei. Damit die Daten und Fakten nicht nur einfach und nüchtern, sondern emotional und gleichzeitig verständlich transportiert werden, haben wir ein Corporate Design-Konzept für alle visuellen Publikationen entwickelt, welches das nüchterne Zahlenwerk in eine spannende und anschauliche Lektüre verwandelt.

Mit anschaulichen Infografiken, einer lockeren Bildsprache und sinnvollen Struktur verwandeln wir ein nüchternes Zahlenwerk in eine spannende Lektüre.

Flyer Kirchensteuer

„Was macht die Kirche eigentlich mit meinem Geld?“ Diese und weitere häufige Fragen zur Kirchensteuer beantwortet das Bistum Regensburg in einem kompakten Flyer. Den praktischen 6-Seiter haben wir im bestehenden Corporate Design gestaltet und übersichtlich strukturiert. Mit knackigen Texten ohne juristischen Kauderwelsch und anschaulichen Grafiken vermittelt der Flyer alle wichtigen Zahlen und Fakten – klar und nachvollziehbar.

E-Mobilität für Regensburg

Damit die E-Mobilität in Regensburg und der Region Fahrt aufnehmen kann, arbeitet die REWAG seit mehreren Jahren an dem Ausbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge. Bisher wurden mehr als 100 Ladestationen mit rund 200 Ladepunkten errichtet, die mit rewario.strom.natur, also 100 % regional erzeugtem Ökostrom betrieben werden. Zudem liefert die REWAG sauberen Strom für die Mobilitätsprojekte von das Stadtwerk.Regensburg. Im minimalistischen aber trotzdem auffälligen Corporate Design der REWAG haben wir die Beklebungen der Ladesäulen und Fahrzeuge gestaltet. Darüber hinaus haben wir witzige Postkarten entworfen, mit denen man Falschparkern auf E-Parkplätzen einen Denkzettel verpassen kann.

Das Don Bosco Projekt

Das Don Bosco Zentrum in Regensburg ist eine wichtige Anlaufstelle für minderjährige Flüchtlinge, die ohne Eltern oder erwachsene Bezugspersonen nach Deutschland gekommen sind. Damit sie sich möglichst schnell in unsere Gesellschaft integrieren können, erhalten sie Deutschunterrricht und werden stark in das kulturelle Leben in Regensburg eingebunden. Die Einrichtung ermöglicht ihnen dadurch den Weg in ein selbstbestimmtes Leben. Auch wir unterstützen die wichtige Arbeit des Don Bosco Zentrums – z. B. durch eine Spende im Rahmen einer großen Weihnachtsaktion im Jahr 2015.

Ziel ist es, junge Menschen bei der persönlichen Identitäts- und Berufsfindung zu unterstützen.

Rotary Adventskalender

Pünktlich zur Weihnachtszeit erscheint jedes Jahr der Adventskalender des Rotary Club Regensburg-Millenium. Hinter den 24 Türchen verbergen sich Sach- und Geldpreise von örtlichen Sponsoren, die täglich ausgelost werden. 2020 beläuft sich die Gewinnsumme auf ca. 11.000 Euro. Der Erlös aus dem Verkauf des Kalenders kommt regionalen und überregionalen Projekten zugute, die sich für sozial benachteiligte Kinder einsetzen. Auch wir unterstützen dieses gemeinnützige Projekt mit der grafischen Konzeption und Produktion des Kalenders. Die Kalender-Bilder werden alljährlich von namhaften Regensburger Fotografen gestiftet.

Maßgeschneiderte Geschäftsberichte

Bei der Entwicklung der Geschäftsberichte haben wir Mühlbauer dabei unterstützt, die Identität des Unternehmens verständlich und attraktiv zu kommunizieren. Zusammen mit Experten des Bereichs Unternehmenskommunikation sowie in enger Abstimmung mit dem Finanzvorstand wurde eine klare und stringente Visualisierung entwickelt. Mit dem Geschäftsbericht wird eine neue – und zwar eine verständliche, dem Menschen zugewandte – Unternehmensstrategie und Unternehmenskultur vermittelt.

Übersicht